Was ist NLP?

Das Neuro-Linguistische Programmieren bezeichnet eine Sammlung von Methoden und Kommunikationstechniken, die Einfluss auf die psychischen Abläufe und Gedankenmuster des Menschen haben können und sollen. Es greift mehrere psychologische Therapieansätze auf, gilt aber unter manchen Kritikern nach wie vor als Parawissenschaft. Mithilfe der Sprache und des Gehirns werden Gedankenmuster, bestimmte Vorgänge und Abläufe, erkannt und können dann bewusst geändert werden. Entwickelt wurde es in den 1970er Jahren in den USA von Richard Bandler und John Grinder.

Wie funktioniert NLP?

Das Neuro-Linguistische Programmieren besteht aus einer großen Sammlung von Modellen und Systemen. Aus diesem umfangreichen Werkzeugkasten an Methoden und Techniken wählt Ihr Coach nun diejenigen aus, die dem jeweiligen Klienten oder Patienten, also Ihnen, dabei helfen, bestimmte Wahrnehmungsmuster oder Verhaltensweisen zu durchbrechen. Besonders häufig zum Einsatz kommen Autosuggestion und Dissoziation. Auch Hypnose spielt dabei eine Rolle. Zur Stärkung des Vertrauens baut der Coach häufig auf das Spiegeln seiner Person. Weiterhin ist der Aspekt der Führung eines Gesprächs hervorzuheben. Dies geschieht jedoch stets gezielt und behutsam. Ein dritter Baustein bietet das Reframing. Das bedeutet, dass eine bestimmte Aussage immer im jeweiligen Kontext zu betrachten ist, um ihren Sinn voll und ganz zu erfassen. Zentral für das Funktionieren des NLPs ist das menschliche Unterbewusstsein bzw. unbewusste Denken.

Wo findet NLP Anwendung?

NLP kann in vielen Bereichen angewendet werden. Tagtäglich begegnet es Ihnen zum Beispiel in der TV-Werbung. Auch die Plakatwerbung und politische Botschaften profitieren vom Neuro-Linguistischen Programmieren. Ebenso kann es in der Wissensvermittlung und bei der Führungskräfteentwicklung sowie im Sport von Nutzen sein. Nicht zuletzt hat es Eingang in die Business-Welt gefunden, um die persönliche Wahrnehmungsfähigkeit zu optimieren und effektive Handlungsstrategien zu adaptieren. Schließlich soll es dabei helfen Stress, Angst- und Schlafstörungen nachhaltig zu lindern. Alternativ oder vielmehr ergänzend können Sie Yoga praktizieren, um Ihren Körper in das Training mit einzubeziehen.…

Einsatz von NLP im Marketingbereich

Was ist eigentlich NLP?

Unter der Abkürzung „NLP“ (Natural Language Processing) ist die Fähigkeit eines Computerprogramms zu verstehen, welches die menschliche Sprache so versteht, wie wir sie sprechen und schreiben. Daraus ergibt sich, dass NLP als künstliche Intelligenz (KI) anzusehen ist.

NLP ist folglich ein automatischer Analyse- und Darstellungsprozess der menschlichen Sprache. Mit Natural Language Processing wird versucht, die natürliche menschliche Sprache zu erfassen und mithilfe von Computeralgorithmen zu verarbeiten.

Dieser Beitrag soll den Einsatz von NLP im Marketingbereich darstellen. Beim NLP wird in diesem Zusammenhang auf Gesprächs- und Verhaltensansätze eingegangen, um das Denken, Handeln und Fühlen mittels Sprache zu verstehen, und wie dies unser Verhalten verändert und beeinflusst.

Da der Einsatz von NLP im Marketingbereich das Verhalten beeinflusst, ist es nicht verwunderlich, dass Unternehmen dieses Wissen zu Ihrer Zwecke einsetzen und Werbung so kreieren, dass sie unbewusst auf uns wirkt und uns folglich beeinflusst. Die unbewusste Wirkung von Werbung entscheidet letztlich darüber, ob eine Werbekampagne von Erfolg gekrönt ist oder nicht. Somit ist NLP, wenn es richtig eingesetzt wird, im wahrsten Sinne des Wortes der effizienteste Weg zum Kunden!

Wir NLP folglich richtig angewandt, kann dadurch ein immenser Geschäft- und Marketingerfolg erzielt werden. Um den Erfolg sicherzustellen, werden oft noch zwei weitere Technologien eingesetzt. Zum einen NLU (Natural Language Understanding) und zum anderen NLG (Natural Language Generation). Alle diese Technologien verschaffen Unternehmen somit eine entscheidende Verbesserung beim Erstellen von zielführenden Marketingkampagnen und Botschaften. Ebenso können die Technologien exakter analysiert und ausgewertet werden – auch das schafft ein Vorteil, da so ermittelt werden kann, welche der Kampagnen-Arten am meisten zum Erfolg beigetragen hat.

Aufgrund des Erfolges ist es somit nicht verwunderlich, dass immer mehr Unternehmen in NLG-Technologien investieren, um im hohen Tempo das nötige Marketing zu betreiben, wie es nötig ist, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Ebenso lassen sich so Produktbeschreibungen in mehreren Sprachen schnell und mehr oder weniger korrekt erstellen.…

Einfluss der Psyche auf die Gesundheit

Längst ist klar, dass Körper und Geist in Einklang sein müssen, damit wir uns gesund und wohl fühlen. Doch wie viel Einfluss hat die Psyche eigentlich auf unsere Gesundheit und wie kann man sein psychisches Wohlbefinden auf einem guten Level halten, damit wir auch allgemeingesundheitlich davon profitieren können?

So beeinflusst die Psyche unsere Gesundheit

Häufig können Patienten mit körperlichen Beschwerden nicht behandelt werden, da man in der klassischen Medizin keine Befunde darlegen kann, die eine körperliche Ursache aufzeigen. Oft stecken psychische Probleme dahinter, die sich durchaus massiv auf das Wohlbefinden auswirken können. Negative Gefühle wie zum Beispiel andauernder Stress, Belastungen in der Beziehung, Einsamkeit, Trauer oder Angst können nicht nur das seelische Wohlbefinden stören, sondern auch körperliche Beschwerden auslösen.

Emotionale Belastungen stören die Gesundheit

Der Einfluss der Psyche auf die Gesundheit ist nachgewiesen, denn bei andauernder Belastung durch Stress oder Trauer können sich Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Probleme mit den Magen-Darm-Trakt oder auch sogar Störungen des Stoffwechsels ergeben. Einige Beschwerden, wie zum Beispiel andauernder Durchfall in stressigen Situationen oder Kopfschmerzen, wenn zu viel psychischer Druck auf einem lasten, sind häufige Anzeichen von einem seelischen Ungleichgewicht.

Auch das Immunsystem leidet

Tatsächlich konnten Wissenschaftler nachweisen, dass das allgemeine Wohlbefinden durch eine seelische Belastung stark beeinträchtigt werden kann. So litten Menschen mit Depressionen häufiger unter einem geschwächten Immunsystem als diejenigen, bei denen Körper und Geist im Einklang miteinander standen. Anhaltender Stress, Traurigkeit oder Einsamkeit können also die körperliche Verfassung stark beeinflussen und das Leben zusätzlich belasten.

Eine Psychotherapie kann helfen

Wer unter anhaltender psychischer Belastung steht, sollte nicht zu lange warten, sondern sich schnellstmöglich um professionelle Hilfe bemühen, um nicht nur körperliche Beschwerden verhindern zu können. Der Einfluss der Psyche auf die Gesundheit sollte nicht der einzige Grund sein, eine Psychotherapie zu beginnen. In den meisten Fällen lernen die Betroffenen, ihr Leben wieder aus einer anderen Perspektive zu sehen und neuen Mut zu fassen, dem Leben eine neue Wendung zu geben.…

Wo kann NLP angewendet werden?

Bei Neuro-Linguistisches Programmieren, kurz NLP handelt es sich um nichts anderes als um eine ganze besondere Form der Kommunikation. Denn mit dieser Kommunikation kann man das Verhalten von seinem Gegenüber beeinflussen. Die Beeinflussung ist dabei über verschiedene Wege möglich. So kann man das Gefühlsmuster beeinflussen, aber beispielsweise auch das Verhalten- und Denkmuster. Gerade aufgrund dieser breiten Bandbreite, führt das zur Frage: Wo kann NLP angewendet werden? Grundsätzlich kann es in vielen Bereichen angewendet werden. Sei es speziell in der Psychotherapie, aber auch allgemein in der Kommunikation. Besonders im Geschäftsbereich ist NLP mittlerweile äußerst beliebt, wenn es um die Beeinflussung von vorhandenen Verhaltens- und Denkmustern geht. Eingesetzt wird es hier vor allem, wenn es um Fehlentwicklungen in einem Unternehmen geht oder in der Schulung von Führungskräften. Um nur zwei mögliche Anwendungsbereiche im Geschäftsleben zu nennen.

Wo kann NLP angewendet werden?

Grundsätzlich kann man bei der Frage: Wo kann NLP angewendet werden? hier jeden Bereich nennen, wo es um die Abstellung von bestimmten Verhaltensweisen geht. Das kann zum Beispiel auch die Kommunikation zwischen Eltern und Kind betreffen, wenn es um Verhaltens- und Gefühlsmuster geht. Durch die Kommunikation der Eltern, kann dieses beim Kind beeinflusst werden. Wenngleich es eine breite Anwendung gibt hinsichtlich der Frage: Wo kann NLP angewendet werden? So setzt die Anwendung immer die Fähigkeit und das Wissen voraus, damit es überhaupt zu einer Anwendung kommen kann. Schließlich muss man bei NLP um die einzelnen Techniken in der Kommunikation Bescheid wissen, wenn man Verhaltens- und Denkmuster, aber auch Gefühlsmuster tatsächlich wirksam beeinflussen möchte. Ohne eine entsprechende Schulung, wie NLP Seminare ist das in der Regel nicht möglich. Denn neben den Grundlagen, muss die Technik der NLP bei der Kommunikation so angewendet werden, damit es der Gegenüber nicht merkt, wie seine Verhaltens- und Denkmuster zum Beispiel beeinflusst werden. Wie damit deutlich wird, kommt es bei NLP nicht ausschließlich auf den möglichen Anwendungsbereich an, sondern auf deutlich mehr.…